Projektreihe „Open Borders?“

Aus aktuellem politischen Anlass betreibt AEGEE Mannheim seit dem Frühjahr/Sommer Semester 2015 eine Projektreihe namens „Open Borders?“. Verschiedene Events sollen das Bewusstsein für dieses wichtige und schwierige Thema stärken und durch informativen Input und Diskussion helfen, eine Meinung zu bilden.

Teile der Projektreihe waren bisher ein Regional Training Course mit integriertem Rollenspiel, eine Interviewreihe mit jungen Erwachsenen in Spanien und der Besuch eines thematisch passenden Theaterstücks. Es ist weiterhin eine Podiumsdiskussion in Planung.

 

Hier findet ihr einige Bilder des RTC, der im März statt fand.

150322 (18)

150322 (13)

150321 (10)

150322 (7)